Yezzt! Aktive Klassenfahrt | Meranerstrasse 28 | D-86165 Augsburg +49 (0)821 34 34 64 46 info@aktive-klassenfahrt.de

YANGSTAZ Outdoor Challenge Tirol

Yezzt sucht das abenteuerlichste Klassenteam des Jahres

Drei Tage lang könnt Ihr unter Beweis stellen, ob Eure Klasse das Zeug zum Outdoor-Team des Jahres hat. Dem Siegerteam winkt die Teilnahme am bundesweiten Finale im Mai 2020 – und zwar auf unsere Kosten!

  • EP Highlight: Teamspirit dank gemeinsamer Herausforderung
  • Integrativ: Jeder Beitrag zählt
  • Ech-Charakter: Natur pur bei jeder Disziplin
  • All In: Challenge, Ausrüstung, Quartier und Verpflegung enthalten.

Kompaktinfo

Dauer:
Montag bis Freitag
Unterbringung:
Einfacher Berggasthof, Mehrbettzimmer mit Etg.-Dusche.
Verpflegung:
Frühstücksbuffet und Abendessen inkl. Tischgetränk im Camprestaurant, Tagesverpflegung mit Lunchpaketen
Aktivitäten:
Parcouring, Orienteering, Survival-Contest
Zusatzangebote:
Optional: Zusatzübernachtung, Rafting, Canyoning advanced, Klettersteig, Bergwandern, Abseilen, Bogenschießen
Vorraussetzung:
14 Jahre
Preis:
289.00 € pro Person

Beschreibung

Drei Tage lang könnt Ihr unter Beweis stellen, ob Eure Klasse das Zeug zum Outdoor-Team des Jahres hat. Dem Siegerteam winkt die Teilnahme am bundesweiten Finale im Mai 2020 – und zwar auf unsere Kosten!

Bei der Yangstaz Outdoor-Challenge tritt eure Klasse gemeinsam in den Alpen an, um Wertungspunkte zu sammeln. Auf dem Programm steht Outdoor-Parcouring, Orienteering und ein Survival-Contest inkl. Seilbrückenüberquerung, Abseilen, Flossbau und First-Responder-Competition. Eines Eurer Teams begleitet die Challenge mit GoPro und DigiCam und schneidet am letzten Tag Euren Challenge-Clip.

Beim Finale der Gewinnerteams geht es dann im Folgejahr am ersten Mai-Wochenende zur Rafting- und Canyoning-Challenge.

Alle Tasks der Challenge sind darauf ausgelegt, definitiv jeden mit auf die Reise zu nehmen. Ganz viel Köpfchen ist beim Orienteering gefragt, Ideenreichtum beim Survival-Contest, Teamspirit beim Parcouring., Kreativität beim Video-Producing. Eure drei Action-Teams stellen sich jedem Tag einer neuen Herausforderung, das Dokuteam bleibt drei Tage lang am (gleichen) Ball – damit hinterher was wirklich Sehenswertes rauskommt.

Untergebracht seid Ihr direkt neben unserem Outdoorzentrum in einfachen Mehrbettzimmern, hier werdet Ihr morgens und abends verpflegt und organisiert euch Eure Lunchpakete für den Wettkampftag. Direkt nach dem Frühstück geht es dann los, und ab dem frühen Nachmittag habt Ihr wieder Zeit, Euch für den nächsten Tag fit zu machen, dem Doku-Team über die Schulter zu schauen oder einfach auszuspannen.


Termine

Nach individueller Terminvereinbarung


Preise

289.00 € - inklusive aller Transfers zu den Touren

Gruppenrabatt:
Je zwei Freiplätze pro 25 gebuchter Teilnehmer


Enthaltene Leistungen

  • Ausrichtung, Organisation und Betreuung Outdoor Challenge, Bereitstellung der kompletten erforderlichen Spezialausrüstung, Betreuung der Wettbewerbsdisziplinen durch qualifizierte Guides, Personentransfers soweit erforderlich, 4 Übernachtungen in Mehrbettzimmern mit Etg.-Dusche und –WC in einfachem Berggasthof, Vollverpflegung inkl. Tischgetränken morgens und abends


Ablaufinformation

Montag: Ankunft am frühen Nachmittag, Zimmerbezug und Vorstellung des Betreuerteams. Eure Action-Teams werden mit dem Wettbewerbsreglement vertraut gemacht, das Dokuteam bekommt eine Einweisung in das Handling des Digi-Equipments und des Schnittplatz‘. Nach dem Abendessen folgt die Materialausgabe und eine erste Trainingsmöglichkeit im direkten Umfeld des Outdoorzentrums für den Folgetag

Dienstag: Outdoor-Parcouring bedeutet, unter Überwindung natürlicher Hindernisse auf kürzestmöglichem Weg fußläufig ein Ziel so schnell wie möglich zu erreichen. Dabei geht es durch den Imster Bergwald, durch kleine Schluchten, über Baumstämme, Felsbrocken und Viehgatter. Gewertet wird hier nicht nur die Zeit der Teams, sondern auch der Abstand zwischen dem jeweils ersten und letzten Zieleinläufer im Team. Gegenseitiger Support im Team ist dabei das Mittel der Wahl für die perfekte A-Note. Spektakuläre Moves und eine knackige Kameraführung ergeben die B-Note.

Mittwoch: Beim Orienteering geht’s back to the roots. Im klassisch alpinistischen Orientierungsstil mit Karte, Kompass und Höhenmesser steuern die Teams ein Ziel in etwa vier bis sechs Kilometer Entfernung vom Startpunkt an und holen sich Marker an verschiedenen Checkpoints ab. Köpfchen und Konzentration sind hier gefragt, gewertet werden Zeit und Anzahl der angelaufenen Checkpunkte. Die famose alpine Kulisse gibt es natürlich immer dazu, denn wir starten den Orienteeringtask auf knapp 2000 Höhenmetern.

Donnerstag: Beim Survivalcontest geht es zwar nicht ums nackte Überleben – aber alle Disziplinen könnten dafür hilfreich sein. Beim Flossbau geht’s um Teamwork und Kreativität, beim Abseilen um die Überwindung eigener Grenzen, bei der Querung der Birmabrücke um Geschicklichkeit umd beim First-Responder-Contest um gegenseitige Hilfeleistung. Aus vier Einzelwertungen ergibt sich die jeweilige Teamwertung

Am Abend stecken unsere Juroren dann die Köpfe zusammen und ermitteln die Gesamtpunktzahl der Klasse. Reicht es für einen Platz unter den ersten drei Teams der Saison und damit für das Finale im Mai 2020? Das wissen wir leider erst Ende Oktober, wenn alle teilnehmenden Klassen ausgewertet wurden..

Freitag: Nach dem gemeinsamen Frühstück und der Verabschiedung des Trainerteams geht es heute wieder nach Hause.


Weitere Klassenfahrten & Programme

Ähnliche Klassenfahrten

Klassen, die die Yangstaz Challenge gebucht haben, interessierten sich auch für:

Alle Klassenfahrten Tirol
Abenteuer
Canyoning für Schulklassen
Klassenfahrt "Outdoor Action Camp Tirol"
Rafting, Canyoning und Action-Beaching
Abenteuer
Klettersteig
Klassenfahrt Tirol "Coaster, Cache and Climb"
Alpine Coaster, Geocaching und Klettersteig in und um Imst
Winter
Klassenfahrt Ski tirol
Winter-Klassenfahrt "Tiroler Hüttenwinter"
Skifahren, Snowboarden und eine Hütte mitten im Skigebiet

Häufig dazu gebuchte Aktivprogramme

Rafting, Canyoning, Klettersteig und mehr..

Alle Aktivprogramme
Action pur
Rafting für Schulklassen
Rafting Imster Schlucht für Schulklassen
Auf Klassenfahrt im Wildwasser unterwegs
Fun
Canyoning für Schulklassen
Canyoning "blue Level" für Schulklassen
Erfrischend lustige Action in einer bezaubernden Schlucht
Climb!
Klettersteig Tour für Schulklassen
Klettersteig "blue Level" für Schulklassen
Einfache Klettersteigtour mit beeindruckender Aussicht