Yezzt! Aktive Klassenfahrt | Meranerstrasse 28 | D-86165 Augsburg +49 (0)821 34 34 64 46 info@aktive-klassenfahrt.de

Klassenfahrt Modul: Geoexkursion Solnhofen

Dieser Tag steht ganz im Zeichen des Steins..

  • Home
  • Module
  • EP Klassenfahrt Modul Geoexkursion für Schulklassen Solnhofen, Altmühltal

Solnhofen, der Fundort des weltberühmten Archaeopteryx, ist eine der geologisch interessantesten Regionen weltweit. Nach einer Führung durch das örtliche Museum wandern wir in die Steinbrüche, wo wir unter fachkundiger Anleitung nach Fossilien suchen und uns mit der Abbautechnik der „Steinbrecher“ vertraut machen lassen.


Kompaktinfo

Dauer:
ca. 4 -5 Stunden
Kombinierbar mit:
Flossbau, Bibertour, Geocaching
Einzeln buchbar:
Nein
Vorraussetzung:
normale körperliche Konstitution
Preis:
9.90 € pro Person

Beschreibung

Unsere Geoexkursion beginnt mit einer Führung durch das kleine, aber feine Solnhofer „Bürgermeister-Müller-Museum“, das sich ganz der Faszination der Solnhofer Schieferkalke verschrieben hat.

Hier, am Fundort des Archeäopteryx, lässt sich die Erdgeschichte ganz anders wahrnehmen als im Klassenzimmer. Daß erst der Fund dieses Urvogels den wissenschaftlichen Beleg für die Gültigkeit der darwinschen Evolutionstheorie erbracht hat, ist nur eine Facette in der Geschichte dieser wahrlich zauberhaften Schieferschichtungen.

Auch die Drucktechnik wurde hier durch die Erfindung der Lithographie revolutioniert - eine immer noch unterschätzte Leistung des Solnhofer Dramaturgen Alois Senefelder.

Nach dem Museum erwandern wir uns die Höhenzüge des Tales und tauchen dann in die bizarre Mondlandschaft der Solnhofer Steinbrüche ein. Mit Hammer und Meißel gerüstet gehen wir hier auf die Jagd nach urzeitlichen Ammoniten, Fischen, Krebsen und – vielleicht – dem elften Archeäopteryx.


Termine

24.03. - 15.10.2018


Preise

9.90 €

Gruppenrabatt:
Je zwei Freiplätze pro 25 gebuchter Teilnehmer


Enthaltene Leistungen

  • Organisation, Planung und Umsetzung der Maßnahme durch zertifizierte Betreuer
  • Bereitstellung der kompletten Spezialausrüstung.
  • Eintritt und Besichtigung Museum Solnhofen



Weitere Programme

Ideal kombinierbar mit

Der Ausflug in das Museum - das quasi gleich um's Eck ist - und der kurze Marsch zum Steinbruch nehmen einen halben Tag in Anspruch. Es bietet sich an, mit folgenden Modulen zu kombinieren.

Alle Programm-Bausteine im Altmühltal
Flossbau
Teamwork ist gefragt
Der Teambuilding-Klassiker in seiner erlebnispädagogischen Version
Kanutour
Bibertour
Geführte Kanutour als Schulausflug auf dem schönsten Streckenabschnitt der Altmühl
Teamwork
Geocaching
Mit dem GPS Gerät 2 - 3 Stunden in und um Solnhofen